Erste Katze: Was du als Katzenhalter wirklich brauchst

Erste Katze - oder gleich zwei?

Das Internet ist voll von Checklisten und Aufzählungen von Katzenzubehör, das vorm Einzug der ersten Mieze angeschafft werden muss. Auch bei den Fellgiganten gibt’s mittlerweile eine solche Checklist mitsamt Produktempfehlungen, was als Erstausstattung für eine Maine Coon Katze zu empfehlen ist. 

Die Sache ist die: Bei all diesen Empfehlungen handelt es sich um Katzenkram. Natürlich braucht dein schnurrender Vierbeiner davon auch so einiges, um ein artgerechtes Leben bei dir führen zu können, keine Frage! Dennoch sind da noch andere Sachen, die der Zweibeiner für die Haltung haben sollte. 

Gar nicht unbedingt für die Katze selbst. 

Und gar nicht mal nur Sachen, die Geld kosten.

Was brauchst du also wirklich, wenn deine erste Katze einzieht? Was gehört zum Katzenhalter-Equipment? Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten musst du mitbringen?

Weiterlesen

Von Tieren lernen: Wie Tiere uns helfen und warum sie geniale Coaches sind

Von Tieren lernen

Katzenschnurren hilft bei Bluthochdruck. Wusstest du bestimmt schon, oder? Ich erzähl’s dir trotzdem noch einmal. Schadet nicht!

Ich fahre bei den Fellgiganten bekanntlich die Party-Schiene. Ich finde es großartig, wenn Katzen immer in Action sind. Ich liebe die Gurrkonzerte von Budd und Indio, kurz bevor sie als fusselndes Knäuel aus Gliedmaßen und Plüschboas quer durch die Wohnung kugeln. Ich steh drauf, mit einer Katzenangel bewaffnet durch alle Zimmer zu hetzen und dabei vom Felltrio gejagt zu werden wie ein Hasendummy von einem Rudel Greyhounds. Das macht Spaß. Es bringt mich in Wallungen. Es lenkt mich ab. 

Dennoch helfen Tiere uns Menschen noch auf eine ganz andere Weise:  Sie holen uns runter. 

Auf welchem Trip auch immer wir gerade sind. Welche Filme auch immer wir gerade fahren. Was immer in unserem Kopf abgeht. 

Ein Tier kann dir einen einzigen Blick zuwerfen und damit die Stürme verstummen lassen. 

Weiterlesen
1 2 3 17