Katzen-Linkliste

Katzen Linkliste

Das WWW hat weit mehr für Katzenfans zu bieten als das gute alte I can has Cheezburger!

Google und Co. haben das Internet längst in eine überdimensionale Bibliothek für geneigtes Miezenpersonal verwandelt. Informationen, Erfahrungen, Tipps, Produkttests und Shoppingmöglichkeiten gibt es en masse – und jeder Zweifuß hat so seine Favoriten. Einige coole Anlaufstellen stellen wir dir hier vor!

Die Fellgiganten-Lieblinge

Schon 2016 verfasst, aber bis heute aktuell: Unsere 7 liebsten Katzenblogs mit »je ne meow quoi«.

Allesamt Blogs von sympathischen Katzenfreaks – mit ebenso sympathischen Vierbeinern als Hauptakteuren. Die perfekte Mischung aus Infos, Lifehacks und Vorstellungen von coolem Katzenkram.

Das Katzenblog-Verzeichnis

Katzenblog Verzeichnis

Im Katzenblog-Verzeichnis tummeln sich mittlerweile über 30 Blogs – und sie alle drehen sich um unsere felinen Mitbewohner. Neben unseren 7 Favoriten finden sich dort auch immer wieder neue Goldstücke. Auf der Startseite werden immer die aktuellsten Artikel der Verzeichnis-Mitglieder dargestellt. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich hier auf jeden Fall!

Die Maine Coon Hilfe

Maine Coon Hilfe

Bei den Fellgiganten spielen die Coons die erste Geige – logisch also, dass die MC-Hilfe von uns ein fettes Daumen hoch bekommt. 2005 gegründet, widmet sich der Verein seitdem in Not geratenen Fellbombern, die ein neues Zuhause suchen.

Wer auf der Suche nach einem Maine Coon ist, dabei aber nicht auf ein Kitten festgelegt ist (oder aber den Preis für ein Kitten vom verantwortungsvollen Züchter nicht zahlen kann oder möchte): Schaut euch bitte die Notfellchen auf der Seite an! Die plüschigen Jungs und Mädels haben nicht selten ganz schönen Mist hinter sich und wären unbeschreiblich dankbar für ein liebevolles Zuhause für immer!

Und für die Shopping Queens und Kings…

Das, was für unsere Stubentiger wirklich gut ist, kriegen wir nicht im Supermarkt. Und nicht immer hat man das Glück, ein gut sortiertes Fachgeschäft in der Nähe zu haben. Dafür gibt’s allerdings zahlreiche Onlineshops, die uns mit allem wichtigen Katzenkram versorgen – und das nicht selten zu angenehmeren Preisen. Ganz abgesehen davon, dass den Großteil der Schlepperei so der freundliche Paketbote erledigen muss…

Zooplus

Seit Jahren unsere erste Anlaufstelle, wenn’s um die monatlichen Futter-, Zubehör- und Streubestellungen geht. Zooplus bietet ein sehr cooles Bonuspunkte-Programm an, hat mit den Produkten von Natural Paradise sogar Coonie-gerechte Kratzbäume im Sortiment und kennzeichnet sich generell durch regelmäßige nette Angebote und charmante Aktionen. Zwar ist der Katalog breit gefächert und nicht alles, was hier verkauft wird, ist für die Stubentiger wirklich empfehlenswert, aber es werden ausreichend gute Nassfuttersorten zu annehmbaren Preisen (und zumeist auch in praktischen Sparpaketen) angeboten, um Miez gesund und abwechslungsreich zu ernähren.

zooplus.de

Fressnapf

Der Klassiker in puncto Tierfachhandel. Was die Fütterung angeht, sind mit Fressnapf-exklusiven Marken wie Real Nature, Kitty’s Cuisine und Food Print durchaus Nassfutter-Sorten mit annehmbarer Zusammensetzung im Sortiment dabei, für die sich das Shoppen hier wirklich lohnt. (Außerdem tötet der Boss für das Ergänzungsfutter von Moments. Vorzugsweise Socken, Daumen und gelegentlich T-Shirts.)

Fressnapf-Online-Shop

Pets Premium

Das Tolle an Pets Premium ist, dass hier fast ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte verkauft werden. Wenn du einen Blick auf die angebotenen Nassfuttersorten wirfst, suchst du das Standard-Supermarkt-Katzenfutter vergeblich. Stattdessen finden sich Marken, die in den großen Shops oft kaum zu kriegen sind, die aber Futter mit sehr guter Zusammensetzung herstellen, das es wert ist, von deinem Tiger probiert zu werden. Und auch auf die angebotenen Snacks kannst du mal einen Blick werfen! Hier steht wirklich nicht nur Premium drauf – es ist auch sehr viel Premium drin.

468x60:Katze:gif

MedPets

Ich stehe wirklich überhaupt nicht darauf, wenn Menschen ahnungslos an ihren Fellnasen herumdoktorn, weil sie zu faul oder zu geizig für den Tierarztbesuch sind. Aber: Im Laufe der Jahre macht man so seine Erfahrungen, wie man auf bestimmte Zipperlein beim Tier reagiert und womit man seine Fellkugel fit hält. Und zumeist macht man diese Erfahrungen ohnehin in Zusammenarbeit mit einem fähigen Tierarzt. Für solche Fälle ist MedPets großartig. Häufig bekommt man die benötigten Helferlein hier sogar günstiger als beim Doc.

Medpets Tierapotheke Online

Amazon

Und für alles andere? Nicht Mastercard, sondern Amazon Prime. Wenn’s mal ganz fix gehen muss und ich ein paar Dosen von einem bestimmten Futter (oder eine Paste, Snacks, oderoder) unbedingt am nächsten Tag brauche, bestelle ich hier schon mal schnell von unterwegs. Von der riesigen Auswahl an Katzenspielzeugen, die im Sortiment vieler spezifischer Onlineshops nicht zu finden sind, fange ich jetzt besser gar nicht an!


Wenn du über die Banner der Shops etwas bestellst, erhalten die Fellgiganten eine kleine Provision – natürlich ohne, dass dir Mehrkosten entstehen. Sieh’s als kleines Dankeschön an uns für das, was wir hier tun. Vielen Dank im Namen der Pelzbomber!